Am 20. November 1989 ratifizierte die UNO die Kinderrechtskonvention. Seither gilt der 20.

November als Tag des Kindes. Vor zehn Jahren ratifizierte die Schweiz die UNO-Kinderrechtskonvention.

Auf Grund dieses 10-jährigen Jubiläums entwickelte das Kinderbüro Basel die KinderMitWirkung und organisierte gemeinsam mit der Abteilung Jugend, Familie und Prävention des Justizdepartements, dem Ressort Schulen des Erziehungsdepartements und dem Verein Infoklick – Kinder- und Jugendförderung Schweiz den KinderMitWirkungs-Tag.

130 Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren waren am diesjährigen Tag des Kindes im Basler Rathaus zu Gast.

 

Aus den zahlreichen Ideen der Kinder wurden zehn ausgewählt und mit Unterstützung von Erwachsenen zu Projektideen ausgearbeitet.